Über den Autor

Geboren in Bedizzole (Brescia), Italien. 1965 kam er ohne Sprachkenntnisse nach Deutschland und arbeitete in Mühleim/Ruhr als Dreher in einem großen Stahlwerk. Nach vier Jahren am Bischöflichen Abendgymnasium in Essen erlangte er 1970 als erster Gastarbeiter das Abitur. Mit einem Stipendium des Landes Nordrhein-Westfalen studierte er Wirtschaftswissenschaft an der Ruhr-Universität in Bochum. Seit seiner Heirat lebt er in Olpe. Zur Etymologie und Sprachwissenschaft kam er über die Erforschung der Flur- und Flussnamen seines Heimatdorfes in der Lombardei.

Die Bücher des Autors sind heute in vielen deutschen und europäischen Universitäten vorhanden.any